Online-Erzählung am 07.11.2020

"Sie gaben mir den Namen Njoki" mit Jana Winterhalter.

Sa, 07 Nov 2020, 18:00. (Archiv vom 15.10.2020)


"Sie gaben mir den Namen Njoki - diejenige die geht, um wieder zu kommen." JW


Erzählung in Wort und Bild: Eindrücke aus acht Jahren Projektarbeit und Leben in und mit Ostafrika


Aus Abenteuerlust war ich mit 18 Jahren nach Kenia gereist, auf der Suche nach Weite, roter Erde und lachenden Menschen. Ich habe sie gefunden. Und mit ihnen das Leben, das zwischen diesen ,Bildbänden' spielt: die Unerbittlichkeit der Natur, die Schranken der eigenen Prägung, die Unvereinbarkeit von Kulturen und die warmherzige Geste tiefer Verbindung. Bis heute bin ich mehrmals zurückgekehrt, habe viele Projekte begleitet, deren Zerstörung gesehen und schaffe noch immer neue– unzählige Male habe ich behauptet, es sei das letzte Mal. Ich möchte an diesem Abend meine Erfahrungen und Geschichten aus 8 Jahren Beziehung mit einem Land teilen, das mich in Extremen lehrte, keinen Gegensatz auslässt, keine Erwartung erfüllt, Wunder geschehen lässt, schonungslos zuschlägt und geduldig gibt – und in dem einzig die Unbeständigkeit Bestand hat.


Link zum Vortrag:

https://us02web.zoom.us/j/87146152112?pwd=L0N0K3N0Y2wyYXkya3VReGVyMkhOQT09

Meeting-ID: 871 4615 2112

Kenncode: 681301


7 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

The Kenyan Way...

Kenia live

Hallo, ich schreibe für  euch live aus Kenia!

Die Diskrepanz zwischen dem, was wir glauben über weit entfernte Realitäten zu wissen und der tatsächlichen Selbstwahrnehmung von Menschen vor Ort, wird für mich besonders in dieser Zeit der 'globalen Krise' sichtbar. Njoki erschafft Beiträge, die...

Keine Beiträge verpassen.

  • Facebook